Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Dielheim
vertreten durch den Vorsitzenden Frank Rieger
Mozartsr. 1 | 69234 Dielheim
E-Mail: frank.rieger@spd-dielheim.de
USt-Nr. 99059/90019 (SPD-Landesverband Baden-Württemberg)

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Alexander Lucas, Webmaster
c/o SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88 | 69115 Heidelberg
Telefon: +4962216196633
Fax: +496221164023
alexander.lucas@spd.de

Alle Texte, Fotos und sonstige Gestaltungselemente dieses Internetangebots sind für den SPD-Ortsverein Dielheim urheberrechtlich geschützt, sofern nicht ein/e andere/r Urheber/in oder ein/e andere/r Urheberrechtsinhaber/in angegeben ist. Jede Nutzung dieser Inhalte darf nur mit schriftlicher Zustimmung des SPD-Ortsvereins erfolgen. Soweit als Urheber/in oder Urheberrechtsinhaber/in ein Dritter angegeben ist, müssen die Nutzungsrechte vor entsprechender Übernahme von diesem/dieser erworben werden. Wir halten auf unseren Internetseiten Links zu anderen Web-Seiten vor bzw. binden entsprechende Inhalte ein. Da wir keinen Einfluss auf die Gestaltung sowie die Inhalte dieser Seiten haben, übernehmen wir für diese auch keine Haftung.


Software und Webhosting

WebsoziCMS - einfach onlinesoziserver.de

Content-Management-System (CMS)

WebsoziCMS 3.8 © 2004-2019 WebsoziCMS-Team

SPD Dielheim auf facebook

Unsere Europakandidatin

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

12.04.2019 14:41
Berliner Zeilen 05/2019.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, kommt zusammen für Europa. So steht es auf dem Wahlplakat der SPD-Spitzenkandidatin für Europa Katarina Barley und so haben es heute über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung der SPD-Bundestagsfraktion "Europa - ein Friedensprojekt" getan. Nichts kommt von selbst und wenig ist von Dauer, wenn Menschen sich nicht dafür einsetzen. Genau diesen Einsatz braucht Europa heute. Und zwar von uns. Unterstützen wir

Ich freue mich, dass der Bund die Generalsanierung der Sportstätten der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH) mit gut 3,8 Millionen Euro unterstützt. Insbesondere deshalb weil ich den Antrag der Stadt Mannheim im Vorfeld unterstützt hatte. Mit dem Zuschuss durch den Bund können nun sowohl die Sporthalle als auch die Freisportflächen saniert werden. Damit werden die Sportstätten der IGMH in einen, einer "Eliteschule des Sports" als welche die IGMH überregional bekannt ist,

Das Bundesbauministerium hat die ausgewählten "Nationalen Projekte des Städtebaus 2019" bekannt gegeben, die mit insgesamt rund 140 Millionen Euro gefördert werden. Beworben hatten sich deutschlandweit 105 Gemeinden mit 118 Projektskizzen. Ich freue mich, dass Mannheim für die diesjährige Förderung ausgesucht wurde! Fünf Millionen Euro gehen für die Revitalisierung der Multihalle nach Mannheim. Die geförderten Vorhaben sind Premiumprojekte der Baukultur in Deutschland. Dazu gehört nun auch die Multihalle in Mannheim. Auch