Dr. Andrea Schröder- Ritzrau im Schatthäuser Steinbruch

Veröffentlicht am 22.02.2016 in Wahlkreis

Am Samstagnachmittag begrüßte die 1. Vorsitzende der SPD Schatthausen, Elfriede Imbeck,  die Gäste, die sich trotz regnerischen Wetters am MSC Clubhaus zum naturkundlichen Spaziergang eingefunden hatten. Die Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder- Ritzrau, Geologin, erläuterte erdgeschichtliche des ehemaligen Steinbruchs des Oberen Muschelkalks und wies auf die Fossilien hin, die dort immer noch zu finden sind.

Selber suchte die Gruppe aufgrund des starken Regens nicht nach Fossilien, aber Christoph Martens Aly hatte ein Leitfossil aus dem Oberen Muschelkalk, einen Ammoniten, den er selber vor Jahren im Bruch gefunden hatte, als Anschauungsobjekt für die Besucher mitgebracht. Seit 1975 ist der Steinbruch stillgelegt und wird  seit 1990 als Flächenhaftes Naturdenkmal geschützt.
Dr. Gitta Martens- Aly erklärte aus der Sicht der Biologin die Bedeutung des ehemaligen Steinbruchs für die Artenvielfalt. So laichen in den Wasserflächen Erd- und Wechselkröten, an den Steilwänden, die inzwischen stark bewachsen sind, gab es Uferschwalben und Bienenfresser. Bedingt durch die Erosion sind Nistplätze für Uhus kaum mehr zu finden.
Auf dem Trainingsgelände des MSC stellte der 2. Vorsitzende Reimund Wallum die Aktivitäten des Vereins vor. Anschließend konnten sich die Teilnehmer bei einer regen Diskussion mit Dr. Andrea Schröder- Ritzrau über deren politischen Ziele für den Landtag austauschen. Für unsere Region sind ihr gute Schulen und starke Kommunen wichtig. Im Zusammenhang mit dem Thema des Nachmittags nahm der Schutz unserer Umwelt durch nachhaltige Verkehrsinfrastruktur und ökologische Energieversorgung auch in den Gesprächen einen breiten Raum ein. Ihr wichtigstes Anliegen als Sozialdemokratin ist ein ausgewogenes soziales Miteinander.
Zum Abschluss der Veranstaltung bedankte sich Elfriede Imbeck bei allen Gästen, besonders bei Gitta Martens- Aly und Andrea Schröder- Ritzrau, für das große Interesse und versprach die Unterstützung des Ortsvereins Schatthausen für die letzten Wochen des Wahlkampfes.

 

Homepage Dr. Andrea Schröder-Ritzrau - Landtagskandidatin Wahlkreis Wiesloch

SPD Dielheim auf facebook

Unsere Europakandidatin

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

Dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) haben jedes Jahr Schülerinnen und Schüler sowie jungen Berufstätige die Möglichkeit, ein Austauschjahr in den USA zu erleben. Bundestags- und Kongressabgeordnete übernehmen während des Austauschjahres die Patenschaft für junge Leute aus ihrem Wahlkreis. Ich rufe junge Menschen aus meinem Wahlkreis Rhein-Neckar dazu auf, sich zu bewerben: Ich habe als Student selbst ein Jahr im Land der unbegrenzten Möglichkeiten verbracht und weiß, wie prägend eine solche

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales legte einen Änderungsentwurf für die Versorgungsmedizin-Verordnung (VersMedV) vor, in dem die Grundlage der zukünftigen Einstufung von Schwerbehindertengraden neu geregelt werden soll. Viele Schwerbehindertenvertretungen in den Betrieben sind von dem neuen Änderungsentwurf für die VersMedV verunsichert und befürchten das schwerbehinderte Menschen in Zukunft schlechter gestellt werden und es schwerer haben werden ihre Bedürfnisse geltend zu machen. Deshalb wurden gegen diese Änderungen auch in Betrieben in

Zu Gast bei dem Meckesheimer Familienunternehmen KRESS Fahrzeugbau wurde ich sehr herzlich empfangen und nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Unternehmens durch den Geschäftsführer Joachim Kress durch die Fertigungsanlagen geführt. Der Kontakt zur Firma hatte sich in Berlin auf dem Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Mai dieses Jahres ergeben. Dort stellte KRESS Fahrzeugbau seinen innovativen Kühlkoffer für Kühlfahrzeuge vor. Finanziell unterstützt wurde die