Einladung: Neujahrsempfang mit Olaf Scholz in Sandhausen

Veröffentlicht am 14.12.2015 in Veranstaltungen

Was das neue Jahr auch bringen mag – lassen Sie es uns mit Zuversicht angehen. Schließlich ist der Südwesten in den vergangenen fünf Jahren innovativer, dynamischer und gerechter geworden und wird endlich so regiert wie seine Menschen sind: modern und weltoffen.

Uns Sozialdemokraten liegt daran, dass Baden-Württemberg weiter auf dieser eingeschlagenen Erfolgsspur bleibt.

„Erreichtes bewahren, Angefangenes vollenden, Notwendiges anpacken“ lautet daher unser Vorsatz zum neuen Jahr, das einige bedeutende Anlässe bereit hält: Ein neuer Landtag wird gewählt und die Sandhäuser SPD wird 125 Jahre jung.

Wie beide Ereignisse weltpolitisch einzuordnen sind, wollen wir mit Hilfe von Olaf Scholz, dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, auf unserem Neujahrsempfang beleuchten – leidenschaftlich, aber nicht überschwänglich …

Freuen Sie sich mit uns auf einen kurzweiligen Vormittag mit Musik und guter Unterhaltung.

Ich würde mich glücklich schätzen, Sie am 10. Januar in Sandhausen persönlich begrüßen zu können.

Ihr Thomas Funk

PS: Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an, wenn Sie teilnehmen möchten: rz.rhein-neckar@spd.de

Das Programm:

  • ab 10 Uhr:
    Sektempfang und Gespräche mit Musik der „Blue Note Jazz Company“
  • 10:30 Uhr:
    Musik „Ohrwürmer“, Kinderchor des Gesangvereins Liederkranz Sandhausen
  • Begrüßung
    Thomas Funk MdL, Kreisvorsitzender der SPD Rhein-Neckar
  • Grußworte
    Georg Kletti, Bürgermeister Sandhausen
    Dr. Matthias Horn, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Sandhausen
  • Musik
    Gesangverein Liederkranz Sandhausen
  • Ankündigung von Olaf Scholz
    Dr. Andrea Schröder-Ritzrau, SPD-Landtagskandidatin
  • Neujahrsrede
    Olaf Scholz, Erster Bürgermeister von Hamburg, stellv. SPD-Parteivorsitzender
  • Schlusswort
    Dr. Lars Castellucci MdB, stellv. Landesvorsitzender der SPD Baden-Württemberg
  • ab ca. 12 Uhr:
    Buffeteröffnung und Musik der „Blue Note Jazz Company“
 

Homepage SPD Rhein-Neckar

SPD Dielheim auf facebook

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich erfolgreich für eine deutliche Mittelerhöhung und die Sicherung des KfW-Förderprogramm "Investitionszuschuss Barrierereduzierung" eingesetzt: "Wir haben und in der Großen Koalition bei der Umsetzung des Konjunkturpakets darauf geeinigt, die Mittel um 50 Millionen Euro auf nunmehr 150 Millionen Euro zu erhöhen. Damit haben wir einen Förderstopp in diesem Jahr definitiv abgewendet", so der stellvertretende Vorsitzende und zuständige Hauptberichterstatter für das Bundesbauministerium im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags, Martin

19.06.2020 12:27
Berliner Zeilen 10/2020.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, diese Woche wurde in der SPD-Bundestagsfraktion einstimmig ein Konzept zur Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems verabschiedet, an dem ich intensiv mit Kolleginnen und Kollegen gearbeitet habe. Man könnte sagen, dass wir gerade andere Sorgen haben, aber in Wahrheit speisen sich die Sorgen der Menschen aus vielen unterschiedlichen Quellen. Auch Nachrichten aus den Flüchtlingslagern, von den Grenzzäunen oder herum irrenden Schiffen auf dem

Aufgrund des deutlichen Rückgangs der Infektionszahlen werden auch in meinem Wahlkreisbüro die Corona-Einschränkungen gelockert. Ich freue mich, dass ab sofort auch wieder persönliche Begegnungen mit Bürgerinnen und Bürgern möglich sind. Mein Büro in der Wieslocher Marktstr. 11 ist nun wieder werktäglich zu den üblichen Bürozeiten besetzt. Der Schutz meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Besucherinnen und Besucher steht für mich auch weiter an oberster Stelle. Um zu große Menschenansammlungen im