SPD Rhein-Neckar trifft sich zum Kreisparteitag in Brühl

Veröffentlicht am 01.11.2011 in Pressemitteilungen

Am Freitag, 4. November, 19 Uhr, trifft sich die SPD Rhein-Neckar zu einem Kreisparteitag in Brühl in der Festhalle, Hauptstraße 2. Hauptthema ist die Kreispolitik.

Politik im Dialog entwickeln und an konkreten Zielen festmachen – so stellen sich Sozialdemokraten die Gestaltung der Zukunft vor. Deshalb begrüßt die SPD-Rhein-Neckar, dass sich der Rhein-Neckar-Kreis künftig Ziele vorgeben will. Dies geht einher mit der Einführung des Neuen Kommunalen Haushaltsrechts und wird auch in den Gemeinden womöglich in den nächsten Jahren so eingeführt.

Daher ist es für alle Kommunalpolitiker wichtig, sich damit zu befassen, wie solche Ziele formuliert werden. Beim Kreisparteitag am 4. November wird der Fraktionsvorsitzende Dr. Ralf Göck die angedachten Ziele des Landkreises grundsätzlich vorstellen. Danach soll in drei Foren die Meinung der Kreisdelegierten und von Gästen einfließen können. Schwerpunktthemen werden in drei Foren Soziales, Bildung und Klimaschutz sein, die von Kreisrätin Renate Schmidt und von den beiden Kreisräten Hans-Jürgen Krieger und Uwe Kleefoot geleitet werden.

Weiterhin werden die Delegierten einen Antrag der Jusos debattieren, in dem es um die Einführungen eines sozialen Bahntickets für Bedürftige geht.

Ein besonderes Jubiläum wird außerdem zu feiern sein: Hans Moses aus Edingen-Neckarhausen hat der SPD seit 80 Jahren die Treue gehalten – er ist jetzt 100 Jahre alt. Dafür wurde er bereits im August mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet.

 

Homepage SPD Rhein-Neckar

SPD Dielheim auf facebook

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

Ich rufe junge Menschen zwischen 16 und 20 Jahren dazu auf, sich am Kreativwettbewerb für den diesjährigen "Otto-Wels-Preis für Demokratie 2020" zu beteiligen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgefordert, sich kreativ mit dem Thema "Erinnern - Versöhnen - Unsere Zukunft friedvoll gestalten" 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs zu beschäftigen. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir an die Schrecken des Zweiten Weltkrieges erinnern. Und auch daran,

17.01.2020 11:18
Berliner Zeilen 03/2020.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, über 10.000 Menschen in Deutschland warten auf ein Spenderorgan. Jeden Tag sterben drei von ihnen, weil keines zur Verfügung steht. Damit ist der dringende Handlungsbedarf beschrieben und es ist gut, dass der Deutsche Bundestag darüber nach einer ersten Orientierungsdebatte im vergangenen Jahr an diesem Donnerstag nun eine Entscheidung trifft. Zwei Anträge sind aus den Reihen der Abgeordneten eingebracht worden. Für beide gibt

Am 26. März 2020 findet der bundesweite Girls‘ Day zum 20. Mal statt. Einen Tag lang ermöglichen Unternehmen und Organisationen in ganz Deutschland Mädchen Einblicke in spannende Berufe. Auch die SPD-Bundestagsfraktion beteiligt sich an diesem Tag. Ich finde, der Girls‘ Day ist eine tolle Sache. Er leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben. Ich biete einem Mädchen im Alter zwischen