SPD Dielheim

Homepage des SPD-Ortsvereins Dielheim

Die neue Bildungspolitik: Clever für ein gutes Land

Veröffentlicht am 01.07.2015 in Landespolitik

Die grün-rote Landesregierung hat mit Unterstützung der SPD-Landtagsfraktion in den vergangenen Jahren zentrale Weichenstellungen für gerechtere Bildungschancen vorgenommen. Über unsere Motive und konkreten Perspektiven für die Region möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen ausgewählte Themen unserer Bildungspolitik, wie zum Beispiel der Ausbau der Kleinkindbetreuung, der Einstieg in eine regionale Schulentwicklung und die gesetzliche Verankerung der Ganztagsschule. Referent ist Stefan Fulst-Blei, den bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.

Jahrelang hat unser Bildungssystem von der Substanz gelebt. Die Vorgängerregierung hat es versäumt, auf unübersehbare Trends zu reagieren, vor allem den Schülerrückgang. Grün-Rot will daher unser Schulwesen fit für die Zukunft machen, um Baden-Württemberg bundesweit im Spitzenfeld zu halten.

Die Leistungsfähigkeit unseres Bildungssystems steigt, wenn es uns gelingt, sämtliche Potentiale unserer Kinder und Jugendlichen zu fördern. Deshalb setzen wir auf individuelle Förderung, die Basis für ein gutes Leben später. Und sie leistet einen Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

DIE NEUE BILDUNGSPOLITIK. CLEVER FÜR EIN GUTES LAND.
Veranstaltung mit Thomas Funk MdL und Stefan Fulst-Blei MdL zur Bildungsoffensive Baden-Württemberg
Montag, 13. Juli 2015 | 18:30 Uhr – 20:30 Uhr
Bammental, Multifunktionshalle Herbert-Echner-Platz 1

Homepage SPD Rhein-Neckar

Unsere Landtagskandidatin

Andrea Schröder-Ritzrau

SPD Dielheim auf facebook

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

27.11.2020 12:47
Berliner Zeilen 15/20.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, ich habe mehrere tausend E-Mails, Briefe und Anrufe zum Infektionsschutzgesetz erhalten, das letzte Woche zur Abstimmung stand. Allen, die wir dem Wahlkreis zuordnen konnten oder die mich persönlich angesprochen haben, ging ein Antwortschreiben zu. Alles, was aus dem Wahlkreis kam, habe ich auch selbst gelesen, zum Teil auch individuell beantwortet. Aber natürlich mussten wir das in Teilen standardisieren, sonst hätte die Beantwortung

Ich habe sehr viele Mails zum Dritten Bevölkerungsschutzgesetz bekommen. Hier meine Antwort nochmal für alle transparent: Sehr geehrte Damen und Herren, ich danke Ihnen recht herzlich für Ihr Schreiben, in dem Sie mir Ihre Bedenken zum 3. Bevölkerungsschutzgesetz mitgeteilt haben. Ich nehme Ihre Sorgen ernst, darum will ich Ihnen im Folgenden gern die Hintergründe und Ziele des Gesetzesvorhabens erläutern. Die derzeitige Lage ist in jeglicher Hinsicht außergewöhnlich: Zur Bekämpfung der

"Ich freue mich sehr, dass Sportstätten hier im Wahlkreis von den Bundesmitteln profitieren", so der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Rhein-Neckar Lars Castellucci. Mit dem Konjunkturpaket hatte der Bundestag den Investitionspakt Sportstätten auf den Weg gebracht und bundesweit 150 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Davon profitieren nun auch Heiligkreuzsteinach, Lobbach und Schönau. Im Auftrag des Bundes hat das Bauministerium Baden-Württemberg heute die Förderung verkündet. Gefördert werden im Bundestagswahlkreis Rhein-Neckar die Erneuerung