SPD Dielheim konnte Neumitglieder begrüßen

Veröffentlicht am 12.04.2017 in Ortsverein

Foto: Hans-Joachim Janik

Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 7. April im Clubhaus der SG Horrenberg konnte die SPD Dielheim gleich zwei Parteibücher an Neumitglieder überreichen. Alexander Lucas begrüßte im Namen des Ortsvereinsvorstandes die beiden Neuzugänge und freute sich, dass der positive Mitgliedertrend, den er als SPD-Regionalgeschäftsführer in der ganzen Region deutlich spüre, nun auch in Dielheim Früchte trage.

Markus Wodopia, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender und Sprecher der SPD-Fraktion im Dielheimer Gemeinderat berichtete im Anschluss von den Gesprächen mit den drei Bewerbern zur Bürgermeisterwahl am 7. Mai. „Es entspricht unserem Demokratieverständnis, dass wir mit allen ernsthaften Bewerbern Gespräche führen.“ Da zu dem Zeitpunkt der Mitgliederversammlung noch nicht alle Gespräche stattgefunden hatten, empfahl der Vorstand, zunächst keine offizielle Wahlempfehlung abzugeben. Das wolle man aber zeitnah im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung tun.

Desweiteren beschäftigte sich die Mitgliederversammlung mit der Vorbereitung des Kulturtreffs, der am Samstag, 27. Mai 2017 ab 17 Uhr im Innenhof des Rathausnebengebäudes in Dielheim stattfinden wird. Die Besucher können sich auch in diesem Jahr wieder auf Musik von „Coulord Rain“, einer Lesung von Gerhard Engelsberger, sowie die Kunstaustellung von Ulrike Grimm aus Wiesloch freuen. Für das leibliche Wohl sorgt der SPD-Ortsverein Dielheim. 
 

 
 

SPD Dielheim auf facebook

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

Ich rufe junge Menschen zwischen 16 und 20 Jahren dazu auf, sich am Kreativwettbewerb für den diesjährigen "Otto-Wels-Preis für Demokratie 2020" zu beteiligen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgefordert, sich kreativ mit dem Thema "Erinnern - Versöhnen - Unsere Zukunft friedvoll gestalten" 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs zu beschäftigen. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir an die Schrecken des Zweiten Weltkrieges erinnern. Und auch daran,

17.01.2020 11:18
Berliner Zeilen 03/2020.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, über 10.000 Menschen in Deutschland warten auf ein Spenderorgan. Jeden Tag sterben drei von ihnen, weil keines zur Verfügung steht. Damit ist der dringende Handlungsbedarf beschrieben und es ist gut, dass der Deutsche Bundestag darüber nach einer ersten Orientierungsdebatte im vergangenen Jahr an diesem Donnerstag nun eine Entscheidung trifft. Zwei Anträge sind aus den Reihen der Abgeordneten eingebracht worden. Für beide gibt

Am 26. März 2020 findet der bundesweite Girls‘ Day zum 20. Mal statt. Einen Tag lang ermöglichen Unternehmen und Organisationen in ganz Deutschland Mädchen Einblicke in spannende Berufe. Auch die SPD-Bundestagsfraktion beteiligt sich an diesem Tag. Ich finde, der Girls‘ Day ist eine tolle Sache. Er leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben. Ich biete einem Mädchen im Alter zwischen