22.01.2016 in Standpunkte von Dr. Andrea Schröder-Ritzrau - Landtagskandidatin Wahlkreis Wiesloch

Dr. Andrea Schröder-Ritzrau (SPD): „Schmid steht für sozialen Zusammenhalt“

 

SPD-Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau hat den gestrigen Auftritt des SPD-Spitzenkandidaten Nils Schmid abends im SWR-Fernsehen als „klar in der Sache und stark in der Argumentation“ bezeichnet. „Nils Schmid hat gezeigt: Wir präsentieren keine Scheinlösungen, sondern wir sind die Partei des sozialen Zusammenhalts in Baden-Württemberg“, so die Walldorfer Sozialdemokratin. „Wir stehen für Modernisierung und Miteinander. Und deshalb werden wir bis zum 13. März um jede Stimme kämpfen!“

08.09.2009 in Standpunkte

Klimaschutz mit sicherer Energie statt gefährlicher Atomkraft!

 
Atomkraft aus, Zukunft an - SPD

Klimawandel bedroht unseren Planeten. Diese Bedrohung ist eine konkrete, die uns schon heute, aber vor allem unsere Kinder und später deren Kinder vor immense Herausforderungen stellt. In diesem Bewusstsein wollen wir jetzt umsteuern. Deutschland braucht eine ökologische Industriepolitik, und die gibt es nur mit der SPD.

08.09.2009 in Standpunkte

Die Politik mit der SPD: Von fairer Arbeit durch Mindestlöhne bis zur guten Bildung und Betreuung.

 
Bildung ohne Gebühren - SPD

Der SPD Ortsverein Dielheim stellt in einer Reihe kurzer Artikel die Ziele der SPD zur Bundestagswahl vor.

„Mindestlohn durchsetzen und Flächentarif verteidigen!“

Die Menschen müssen von ihrer Arbeit auch leben können. Wir werden die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie der Betriebsräte weiter stärken. Arbeit muss familienfreundlich gestaltet sein und echte Chancen für einen sozialen Aufstieg bieten. Arbeit muss gerecht bezahlt werden! Die SPD verteidigt aus diesem Grund die Tarifautonomie und den Flächentarifvertrag. Außerdem werden wir einen flächendeckenden Mindestlohn durchsetzen und endlich die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern vorantreiben. Mit der SPD wird es keine Eingriffe in den gesetzlichen Kündigungsschutz geben, denn gute Arbeit bedeutet für uns auch: sichere Arbeitnehmerrechte.

SPD Dielheim auf facebook

Unser Abgeordneter im Deutschen Bundestag

für uns im Bundestag

Über 30 junge Leute kamen am Dienstag ins Bürgerhaus nach Wiesloch, um mit mir über Politik zu diskutieren. Ein Großteil davon war zum ersten Mal dabei. Die Themen, über die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprechen wollten waren vielzählig: Umwelt und Klima, Hilfe für Geflüchtete, Digitalisierung, ÖPNV, Sozialstaat und vieles mehr. Dazwischen gab es Pizza und kalte Getränke. Ich freue mich über das große Interesse der jungen Leute und konnte in

22.02.2019 08:35
Berliner Zeilen 03/2019.
Liebe Genossinnen und Genossen,liebe Freundinnen und Freunde, wenn es den Sozialstaat nicht gäbe, müssten wir ihn wieder erfinden und erkämpfen. Wir sind zurecht Stolz auf das, was in unserem Land aufgebaut wurde. Gleichzeitig sehen wir die Lücken, die Bürokratie, neue Fragestellungen, für die wir noch keine ausreichenden Antworten geben. Endlich diskutieren wir das nun nach vorne. Meine Vorstellungen von einem "Sozialstaat mit freundlichem Gesicht" gewinnen an Unterstützung. "Stell Dir vor,

Letzte Woche stattete ich der neuen Bürgermeisterin Petra Müller-Vogel im Rathaus von Gaiberg einen Besuch ab und gratulierte ihr zum neuen Amt. Frau Müller-Vogel und ich haben eines gemeinsam: Der persönliche Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern ist uns sehr wichtig, deshalb haben wir zum Beispiel auch beide Haustürbesuche gemacht. Zuvor haben wir uns unter anderem über aktuelle Projekte in Gaiberg wie die Erneuerung der Ortsmitte und die Erschließung neuer